relevante Einsatzgebiete

Hallo an die Kursteilnehmer und Frau Mey,

Kurze Zusammenfassung:

  • Unterrichtsmaterialien

    • Physik und Mathe: darstellen, präsentieren, Hand-outs
    • Bildbearbeitung: Prozess- und Versuchsdarstellungen
  • effizientes Arbeiten
  • souveräne Handhabung der Mittel
  • Know-How der Tricks und Kniffe
  • allgemeine Kompetenz im Fachgebiet Informatik

Detailierte Beschreibung der relevanten Einsatzgebiete:
Für mich geht es vorrangig darum, mathematisches und physikalisches darzustellen und das in optimierter Zeit – nicht Suchen, sondern Wissen ist die Devise. Auf dem Gebiet geht es mir um souveränes, effizientes Arbeiten. Es geht dabei um die kleinen Tricks und Kniffe die das Leben einfacher machen. Die Schüler sollen strukturierte und interessante Arbeitsblätter zur Verfügung gestellt bekommen.

Das Know-How für Präsentationen in diesem Kontext scheint mir ebenso wichtig.
Aufgrund dessen, dass die meisten Kinder heute quasi mit einem Rechner aufwachsen, ist es mir besonders wichtig, dass ich auch gegenüber den „Cracks“ eine gewisse Kompetenz im Fachgebiet beweisen kann. Allzu schnell wird man den Hobby-PC-Spezialisten sonst ausgeliefert sein. (Meine Vorahnung… worst case)

In diesem Sinne, allen einen guten Start in das neue Semester.

Gruß

Mel

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s