Maschendraht-Community – der Flow geht weiter!

Die Maschendraht-Community wächst und gedeiht… so begann mein erster Artikel im News-Blog der Plattform! Nunja, als ich das schrieb, waren mir die Ausmaße nicht ganz klar, aber man lernt ja stetig dazu… LLL – lebenslanges Lernen. So nun denn, hier die neuesten Entwicklungen:

Ina Müller-Schmoß hat uns mit folgenden Beitrag auf Blog-Patenschaften erwähnt:

Inspiriert von Dr. Christian Spannagel, der sich selbst als öffentlichen Wissenschaftler sieht, steigen seine Studentinnen und Studenten in diese Vernetzung mit ein und nutzen ihre Blogs für einen öffentlichen Diskurs, wie z.B. hier bei Ulrike Kleinau (zur “Maschendrahtmetapher“) oder Melanie Gottschalk (ebenfalls Gastgeberin der neu gegründeten Maschendraht-Community) mit dem Artikel “Die Triologie! PH-Studenten über Vernetzung und Web 2.0“. Im Video geht es auch um die Vorteile, die eine gewisse “Grundvernetzung” mit sich bringt, sowie Überlegungen, wie man Web 2.0-Tools weniger webaffinen Menschen nahe bringen kann.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Ina!🙂

Und auch die FHW-Berlin hat uns mit aufgenommen!

Vielen Dank an Marcus Birkenkrahe!

… am 20. November beschrieb Christian Spannagel noch folgendes Ereignis:

Neulich überraschten mich die Seminarteilnehmer damit, dass sie für genau diesen Zweck eine Online-Community gegründet haben: die Maschendraht-Community.

Es ist unglaublich… vielen Dank an alle, die sich die für uns und mit uns einsetzen!!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s